Archivierter Artikel vom 07.07.2010, 10:18 Uhr
LAHNSTEIN

Operette „Im Weißen Rössl“ läutet Theatersommer auf Burg Lahneck ein

Theaterfreunde scharren schon mit den Hufen: Am nächsten Freitag, 23. Juli, werden die Burgspiele 2010 der Städtischen Bühne Lahnstein auf Burg Lahneck eröffnet.

Die Operette "Im Weißen Rössl" läutet den Theatersommer auf Burg Lahneck ein. Die Premiere ist am 23. Juli.
Die Operette „Im Weißen Rössl“ läutet den Theatersommer auf Burg Lahneck ein. Die Premiere ist am 23. Juli.

LAHNSTEIN. Theaterfreunde scharren schon mit den Hufen: Am nächsten Freitag, 23. Juli, werden die Burgspiele 2010 der Städtischen Bühne Lahnstein auf Burg Lahneck eröffnet.

Auftakt der Spiele, die in diesem Jahr zum ersten Mal drei Stücke im Programm haben, macht die Operette „Im Weißen Rössl“ von Hans Müller und Erik Charell.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der Rhein-Lahn-Zeitung. Infos zu den Burgspielen gibt es unter Telefon 02621/610 645. Tickets zu 17, ermäßigt 15 Euro bei den Ticket Regional Vorverkaufsstellen oder unter www.ticket-regional.de