Archivierter Artikel vom 27.02.2020, 16:40 Uhr
Bad Ems

Neue Arztpraxis auf der Wipsch: Bleibt alte Villa?

Auf dem Marktplatz Wipsch darf von Seiten der Stadt ein neues Wohn- und Ärztehaus gebaut werden. Das entschied der Hauptausschuss der Stadt Bad Ems abschließend in seiner jüngsten Sitzung, nachdem bereits der Bauausschuss und auch der Stadtrat über das Vorhaben beraten hatten.

Michaela Cetto Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net