Archivierter Artikel vom 16.05.2020, 07:00 Uhr
Plus
Singhofen

Naturschauspiel an Singhofener Rundwanderweg: Versteckter Wasserfall ist nun erreichbar

Etwa zweieinhalb Kilometer vom Singhofener Ortskern entfernt gibt es einen kleinen Wasserfall. Dort stürzt der Kernbach rund vier Meter senkrecht herab. Obwohl ein Wanderweg in unmittelbarer Nähe vorbeiführt und das unter Wanderfreunden beliebte Mühlbachtal nicht weit ist, dürfte der Wasserfall für die meisten etwas völlig Neues sein. „Den haben noch keine zehn Singhofener bislang gesehen“, schätzt Horst Friedrich vom Heimatverein. Der Vorsitzende hat dort schon als Kind gespielt und macht derzeit mit fleißigen Mitstreitern das Naturschauspiel für alle erreichbar.

Carlo Rosenkranz Lesezeit: 3 Minuten