Archivierter Artikel vom 14.09.2010, 16:46 Uhr
Lahnstein/Miellen

Nächtlicher Lärm: Bürger gehen auf die Barrrikaden

Die Friedrichssegener gehen auf die Barrikaden. Grund: Die Firma Zimmermann Recycling & Transporte GmbH darf nachts arbeiten.

Lahnstein/Miellen. Die Friedrichssegener gehen auf die Barrikaden. Grund: Die Firma Zimmermann Recycling & Transporte GmbH darf nachts arbeiten.

Nach einem Antrag des Unternehmens auf Zulassung eines Drei-Schicht-Betriebs hat die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) dafür nun grünes Licht gegeben. Damit kann die Firma rund um die Uhr Schuttmaterialien verwerten und abtransportieren. Die Bürgerinitiative Friedrichssegen ruft deswegen zu einer Demonstration am kommenden Freitag auf. „Für die benachbarten Familien mit ihren Kindern ist eine gesetzlich vorgeschriebene Nachtruhe nicht mehr möglich“, fürchtet die Sprecherin der Initiative, Rosemarie Müller. Die Stadt Lahnstein hat Widerspruch gegen die Entscheidung der SGD eingelegt.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der Rhein-Lahn-Zeitung.