Archivierter Artikel vom 29.08.2019, 18:43 Uhr
Plus
Marienfels

Nach plötzlicher Sperrung wegen baufälliger Scheune: Jetzt regelt Ampel Verkehr in Marienfels

Seit Donnerstagnachmittag ist nach fast einer Woche die Ortsdurchfahrt Marienfels wieder freigegeben. Das teilte die Straßenmeisterei Bogel unserer Zeitung mit. Mithilfe einer Ampel ist die Straße nun wieder einseitig befahrbar. Am vergangenen Freitag waren Gefachteile aus der Mauer einer Scheune herausgebrochen, die an der Landesstraße 335 durch den Ort liegt. Der Eigentümer musste sich um die Absicherung des Gebäudes kümmern.

Lesezeit: 1 Minuten