Plus
Bad Ems/Region

Nach mehrfacher Zerstörung bei Unfällen: Gashäuschen auf der Denzerheide erhält neuen Platz

Bad Ems. Komplett zerstört war die Gasdruckregelanlage der Energienetze Mittelrhein (ENM) auf der Denzerheide zwischen Bad Ems, Neuhäusel und Koblenz Immendorf/Arenberg nach einem Autounfall Anfang Januar. Schaden: 130 000 Euro. Und das bereits zum wiederholten Mal. Immer wieder nämlich waren an dem Knotenpunkt nach der abschüssigen Strecke vom Golfhotel kommend Autos in das Gasverteilerhäuschen an der Landesstraße 127 gekracht. Jetzt hat der Energieversorger Konsequenzen daraus gezogen.

Von Michaela Cetto Lesezeit: 1 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema