Archivierter Artikel vom 02.07.2020, 17:55 Uhr
Koblenz/Lahnstein

Nach Drogenfund im Tiefkühlfach: Lahnsteiner vor Landgericht verurteilt

Zwei Männer aus Lahnstein, 40 und 34 Jahre alt, standen vor dem Landgericht Koblenz. Vorgeworfen wurde ihnen der bewaffnete Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge sowie deren Besitz. Jetzt hat die Strafkammer ihr Urteil gefällt.

Thomas Krämer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net