Archivierter Artikel vom 03.10.2017, 06:00 Uhr
Plus
Marienfels/Miehlen

Nach Bau-Panne: Brücke wird mit Riesenkneifzange zerlegt

Nach etwa zwei Monaten Baustopp laufen die Arbeiten an der Ehrbachtalbrücke bei Marienfels wieder. Der Grund für den Stillstand war schadhafter Beton, der Mitte Juli in den ersten 60 Metern des Brückenüberbaus verarbeitet wurde. Dieser erste Teil des Überbaus muss nun wieder abgerissen werden.

Von Cordula Sailer Lesezeit: 4 Minuten