Plus
Nastätten

Nach Anzeige eines Kunden: Nastätter Supermarkt installiert Trennwände an Kasse

Der Rewe-Markt in Nastätten hat in dieser Woche Trennwände im Kassenbereich angebracht. Das sollte ganz im Sinne eines Kunden sein, der Mitte April eine Anzeige bei der Kreisverwaltung gestellt hatte. Aus seiner Sicht konnte der Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Personen nicht gewahrt werden, als er im Rewe-Markt seine Waren aufs Band legte.

Von Cordula Sailer Lesezeit: 2 Minuten
+ 257 weitere Artikel zum Thema