Archivierter Artikel vom 04.07.2010, 17:28 Uhr
Nassau

Nach 40 Jahren wieder ein Radrennen in Nassau

40 Jahre nach der Deutschen Meisterschaft der Radprofis im Bergzeitfahren sind am Sonntag rund 90 Fahrer auf derselben Strecke zwischen Nassau und Hömberg gegen die Uhr angetreten.

Stefan Münch vom RSV Oranien Nassau ging als erster auf die Strecke des 3,8 Kilometer langen Zeitfahrens.
Stefan Münch vom RSV Oranien Nassau ging als erster auf die Strecke des 3,8 Kilometer langen Zeitfahrens.

Nassau. 40 Jahre nach der Deutschen Meisterschaft der Radprofis im Bergzeitfahren sind am Sonntag rund 90 Fahrer auf derselben Strecke zwischen Nassau und Hömberg gegen die Uhr angetreten.

Anlass des Rennens war das 40-jährige Bestehen des ausrichtenden Vereins RSV Oranien Nassau, der in den vergangenen Jahren sporadisch Rennen in Miehlen (Straße) und Dornholzholzhausen (Mountainbike) ausgerichtet hatte.