Archivierter Artikel vom 02.07.2022, 13:36 Uhr
Plus
Nastätten

Museum um Dokumente bereichert: Nastätter Chronist Helmut Steeg hat Material akribisch gesammelt

Mehr als 120 prall gefüllte DIN-A-4-Ordner mit heimatkundlichem Material aus dem Blauen Ländchen hat Mario Steeg jetzt aus seinem Schuhhaus ins Regionalmuseum Leben und Arbeiten gebracht. Dort soll es der umfangreichen Sammlung des Heimatpflegevereins Blaues Ländchen angegliedert werden.

Von Winfried Ott Lesezeit: 1 Minuten