Archivierter Artikel vom 24.07.2018, 17:30 Uhr
Plus
Fachbach

Mittelalter wird im Fachbachtal hautnah erlebbar

Mit einem freundlichen „Seid gegrüßt, Reisende“ empfängt Mariann Behrendt jeden Gast und lädt ihn ein, sich in eine Zeit um über 500 Jahre zurückzuversetzen. In dieser Zeit hieß das Fachbachbachtal „Nundel“. Dieser historische Name ist in alten Gemarkungskarten noch zu finden. Daran erinnert zum Beispiel die „Nundelwies“ im hinteren Fachbachtal.

Von Jürgen Heyden Lesezeit: 2 Minuten