Archivierter Artikel vom 23.06.2021, 09:42 Uhr
Plus
Miehlen

Miehlener Dorfladen: Kunden lernen Geschäft in der Corona-Krise schätzen

Für den Miehlener Dorfladen hatte die Pandemie etwas Positives. Oder sollte es besser heißen: In der Pandemie war der Dorfladen etwas Positives? Beides stimmt. Das zeigt sich im Gespräch mit Ladenleiterin Ingrid Rossel und dem Ersten Beigeordneten Jörg Winter, der den Dorfladen als Geschäftsbereich der Ortsgemeinde betreut. 2020 konnte der Tante-Emma-Laden seinen Umsatz um rund 20.000 Euro im Vergleich zum Vorjahr steigern. Kostendeckend ist der Betrieb nicht. Die Ortsgemeinde leistet ihn sich dennoch.

Von Cordula Sailer Lesezeit: 4 Minuten