Lorch

Manager Robert Wurm kauft sich ein Weingut in Lorch

Robert Wurm hat lange im Management gearbeitet, überwiegend war er in der Automobilindustrie tätig. Heute ist der gebürtige Nürnberger Weingutsbesitzer in Lorch und sieht sich selbst als „klassischen Quereinsteiger“. Bei vielen Umzügen gelangte er auch nach Frankfurt und entwickelte dort „die Liebe zum Rheingau“. Die Stadt Lorch kennt er erst seit drei Jahren näher.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net