Plus
Rhein-Lahn

Landrat mit Startschwierigkeiten? Deshalb beginnt Jörg Denninghoffs Amtszeit zwei Wochen später als gedacht

An diesem Mittwochabend wird Jörg Denninghoff als neuer Landrat des Rhein-Lahn-Kreises eingeführt und ernannt. Seinen ersten Arbeitstag in neuer Funktion hat er am 15. Juli. Da Frank Puchtler zum 1. Juli in Ruhestand geht, entsteht eine zweiwöchige Vakanz – und eben diese war in der jüngsten Kreistagssitzung am Montagabend Anlass für eine längere Diskussion.

Von Markus Eschenauer
Lesezeit: 3 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 29.06.2022, 06:11 Uhr