Lahnstein

Lahnsteiner Stau-Chaos: Antworten dringend gesucht – Ein Baufachmann erläutert seine Ideen

Die Situation wurde möglicherweise unterschätzt: Die Mega-Staus, die sich seit einer Woche aufgrund der einspurigen Sperrung der Lahnhochbrücke (B42) durch Lahnsteins Innenstadt schlängeln sind aber hausgemacht. So jedenfalls urteilt ein Fachmann, der selbst in Lahnstein lebt und bundesweit bei einem der größten deutschen Straßenbauunternehmen als Niederlassungsleiter tätig ist – insbesondere auch in der Brücken- und Beton-Sanierung.

Karin Kring Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net