Archivierter Artikel vom 06.05.2021, 17:31 Uhr
Plus
Lahnstein

Lahnsteiner Hafenstreit: Es ist keine Ruhe in Sicht

Rund um den Oberlahnsteiner Rheinhafen kehrt einfach keine Ruhe ein. Immer wieder gibt es – vor allem an heißen und trockenen Tagen – Beschwerden des benachbarten Unternehmers Michael Mohr über die hohe Staub- und Umweltbelastung. Die Hafenbetreiber, die Unternehmer Marco und Ralf Reinhard, wiederum versichern regelmäßig, „alles zu unternehmen, um die Staubbelastung so gering wie möglich zu halten“.

Von Tobias Lui Lesezeit: 2 Minuten