Archivierter Artikel vom 23.01.2017, 16:34 Uhr
Plus
Mittelrhein

Lahnstein, Braubach und Kamp-Bornhofen: Geld für Städtebau fließt an den Mittelrhein

Zum Jahresbeginn hat das Land Rheinland-Pfalz auf der rechten Mittelrheinseite Mittel für den Städtebau zur Verfügung gestellt. Für die Stadt Lahnstein nahm Oberbürgermeister Peter Labonte dankend 1 Million Euro Zuschuss für die Anbindung des Neubaugebietes Rheinquartier bis zum Globus, die gleichzeitig als Entlastungsstraße für die Innenstadt dienen soll, entgegen. Weitere Schecks aus dem Programm „Ländliche Zentren – Kleinere Städte und Gemeinden“ gingen an Braubach und Kamp-Bornhofen.

Von Andreas Jöckel Lesezeit: 2 Minuten