Archivierter Artikel vom 02.06.2020, 17:54 Uhr
Rhein-Lahn/Nochern

Lahnfestival Gegen den Strom: Kultur-Reihe soll in jüngere Hände übergehen

Eigentlich hätte Anfang Mai das zwölfte Lahnfestival Gegen den Strom beginnen sollen. Bis Anfang November waren Dutzende Konzerte, Aufführungen, Diskussionen und andere Veranstaltungen an verschiedenen Orten und Spielstätten zwischen Braubach und Diez mit den Schwerpunkten Bad Ems und Nassau geplant. Zumindest bis einschließlich August hat Intendant Diethelm Gresch wegen Corona alle Termine abgesagt. Vor wenigen Tagen hat der Nocherner seinen 74. Geburtstag gefeiert. Wir haben mit ihm über die aktuelle Situation gesprochen.

Carlo Rosenkranz Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net