Bad Ems

Kurwaldbahn wird gewartet: Kabinen müssen dieses Mal runter von den Schienen

Länger als in den Vorjahren fällt die Ruhephase der Kurwaldbahn in Bad Ems aus: Von Montag, 22. Oktober, bis Freitag, 7. Dezember, pendelt die beliebte Standseilbahn nicht zwischen Kurviertel und Bismarckhöhe. Grund sind Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten, die dieses Mal umfangreicher als üblich ausfallen.

Michaela Cetto Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net