Plus
Nassau/Bad Ems

kulinarischen Neuanfang im Rittersaal: Koch, Winzer und Touristik laden zum Menü in Burg Nassau

Lange Zeit lag der Rittersaal der über Nassau thronenden Burg im Dornröschenschlaf. Jetzt haben ein Bad Emser Koch und die Touristik ein Konzept entwickelt, wie das mittelalterliche Gebäude zu einer festen Adresse für jene werden soll, die eine gehobene Küche schätzen und dazu einen guten Tropfen genießen möchten. Was das konkret bedeutet, zeigt die Menüfolge für die Auftaktveranstaltung am Freitag dieser Woche (für die es noch Plätze gibt).

Von Carlo Rosenkranz Lesezeit: 3 Minuten