Archivierter Artikel vom 29.01.2017, 17:30 Uhr
Plus
Nastätten

Kreisfeuerwehrinspekteur geehrt: Abschied vom Mann mit dem roten Eimer

Der Applaus hält lange an, als Gerd Grabitzke am Freitagabend auf der Bühne des Nastätter Bürgerhauses steht. Grabitzke nickt zweimal bescheiden und wandert langsam zum Bühnenrand, um ihn zum Abebben zu bringen.

Von Cordula Sailer Lesezeit: 3 Minuten