Archivierter Artikel vom 01.11.2010, 15:14 Uhr
Nassau

Kreative von der Loreley erhalten Kulturpreis

Saskia Kaiser und Stephan Guber haben mit ihrem Gemeinschaftswerk „Das Geheimnis“ den ersten Platz im Wettbewerb um den Nassauer Kulturpreis belegt.

Nassau – Saskia Kaiser und Stephan Guber haben mit ihrem Gemeinschaftswerk „Das Geheimnis“ den ersten Platz im Wettbewerb um den Nassauer Kulturpreis belegt.

Auf Burg Nassau wurde der Preis, den das Bettendorfer Kult-Ur-Institut von Harald Braem seit zehn Jahren auslobt, diesmal zum Thema „Kultur im freien Raum“ vergeben. Nominiert waren die Teilnehmer des Projekts Kunst-& Literatur-Pfad Loreley, das Braem, Petra Dutiné und Sylvia Catharina Hess in diesem Sommer organisiert hatten.

Mehr lesen Sie am Dienstag in der RLZ.