Archivierter Artikel vom 21.09.2018, 10:00 Uhr
Lahnstein/Bad Ems/Nassau

Krankenhäuser im Rhein-Lahn-Kreis: Hauen und Stechen um die besten Köpfe

Nicht nur im Bürgermeisterwahlkampf der fusionierenden Verbandsgemeinde (VG) Bad Ems/Nassau spielt die Zukunft der Region als Gesundheitsstandort eine Rolle. Die Sorgen von Bürgerschaft und Politik (siehe auch Artikel unten): Kommt der schlingernde Paracelsus-Konzern wieder auf die Beine? Und was hat der neue Träger, der Elisabeth-Vinzenz-Verbund (EVV), nach der Übernahme der Katholischen Kliniken Lahn (KKL) mit den Standorten Hufelandklinik Bad Ems und Marienkrankenhaus Nassau vor?

Tobias Lui Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net