Archivierter Artikel vom 07.03.2022, 11:43 Uhr
Plus
St. Goarshausen

Kostenschätzung 15 Millionen Euro: Kreisauschuss favorisiert Teilneubau des WHG in St. Goarshausen

Der 1962 errichtete Altbau des Willhem-Hofmann-Gymnasiums (WHG) in St. Goarshausen ist für den Unterricht gesperrt. Der Gebäudeteil weist erhebliche Mängel auf. In der jüngsten Sitzung diskutierte der Kreisausschuss das weitere Vorgehen und favorisierte einstimmig eine von drei Varianten.

Von Markus Eschenauer Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema