Archivierter Artikel vom 23.08.2017, 11:36 Uhr
Plus
Nochern

Konzert in Nochern: Gesang und Wein verschönern den Feierabend

Als der Frauen- und Kirchenchor Nochern im vergangenen Jahr wegen des Umbaus der Sporthalle kein Chorkonzert anbieten konnte, stand schon fest, dass es in diesem Jahr unbedingt eines geben musste. Nochern ohne ein Konzert seines allseits willkommenen Chores: undenkbar. Und der „Musikalische Feierabend“ sollte etwas Besonderes werden, dafür sorgte die Vorsitzende Christel Rekittke mit ihrem Vorstand. Und die neue Sporthalle tat mit ihrer sehr guten Akustik das ihrige zum Erfolg. Weil die Vorträge der Sänger so leicht klangen, so fröhlich, zitierte Christel Rekittke Rolf Weiß: „Zum Singen wird man nicht erkoren, das ist dem Menschen angeboren. Geselligkeit und frohe Stunden sind dem Chorgesang verbunden.“

Von Norbert Schmiedel Lesezeit: 3 Minuten