Archivierter Artikel vom 15.02.2021, 18:20 Uhr
Plus
Mittelrhein

Kommentar zur Mittelrheinbrücke: Brückenbauer sind gefragt

Ob der Termin an der Panzerrampe, bei dem der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz den nächsten Planungsschritt zum möglichen Bau einer Mittelrheinbrücke erklärte, bewusst vier Wochen vor der Landtagswahl stattgefunden hat, wie von der politischen Konkurrenz kritisiert, ist mir eigentlich total egal. Entscheidend ist, was danach passiert und ob und wie es mit dem Projekt weitergeht.

Von Hans Georg Egenolf
+ 23 weitere Artikel zum Thema