Lahnstein

Keine Party im Zelt: Kirmes in Oberlahnstein muss ausfallen

Es war schon alles geplant für das Ereignis 2020, das Volksfest, für das die Gesellschaftliche Vereinigung der „24er“ verantwortlich zeichnet und für das viele Wochen und Monate geplant und vorbereitet wird. Corona hat alles verändert. Jetzt steht es leider fest: Die Oberlahnsteiner Kirmes fällt in diesem Jahr aus. Das teilt der der Vorsitzende Michael Zapp mit, der diese Entscheidung mit seinem gesamtem Team sehr bedauert. Dabei hatten die „24er“ sogar Überraschungen geplant für 2020.

Karin Kring Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net