Archivierter Artikel vom 28.06.2019, 10:01 Uhr
Plus
Bad Ems/Nassau

Keine Langeweile in den Ferien: JuZ-Gäste kommen nicht nur aus Bad Ems

Der Jahresurlaub von Erwachsenen deckt die Schulferien bei Weitem nicht ab. Damit sich die Kinder in den kommenden sechs Wochen nicht zu Hause allein langweilen, gibt es Ferienangebote. Das Bad Emser Jugendzentrum bietet seit mehr als 20 Jahren kleine und große Aktionen in der unterrichtsfreien Zeit an. Mindestens drei Mal pro Woche ist bis einschließlich 9. August für Abwechslung gesorgt. Mitmachen können nicht nur Kinder und Jugendliche aus der Kurstadt. „Wir sind für die gesamte Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau da“, sagt Leiter Norbert Dötsch.

Von Carlo Rosenkranz Lesezeit: 3 Minuten