Archivierter Artikel vom 15.06.2021, 20:00 Uhr
Plus
Oelsberg

Junges Dorf setzt Akzente: Nachhaltigkeit spielt in Oelsberg eine große Rolle

Oelsberg tanzt aus der Reihe. Und zwar in positivem Sinn: „Knapp ein Drittel unserer Einwohner ist unter 30 Jahre alt“, sagt Ortsbürgermeisterin Tanja Steeg. Dass es sich um ein „junges“ Dorf handle, liege nicht zuletzt an den ortsansässigen Vereinen, erläutert sie: „Wir haben eine aktive Feuerwehr, die sich sehr für die Jugendarbeit engagiert, und auch der Sportverein, der neben Seniorenfußball, Tennis, Tischtennis, Zumba und mehreren Gymnastikgruppen eine große Jugendfußball-Abteilung unterhält, trägt dazu bei, dass sich junge Menschen hier wohlfühlen können.“

Von Ulrike Bletzer Lesezeit: 4 Minuten