Welterod/VG Nastätten

Jugendfeuerwehrtag im Blauen Ländchen: Nachwuchs beweist sein Können

Stolze 95 Nachwuchsfeuerwehrkräfte haben sich am Samstag in Welterod zum Jugendfeuerwehrtag der Verbandsgemeinde Nastätten zusammengefunden. Der Grundgedanke des einmal im Jahr stattfindenden Aktionstages ist, „dass die Kids zusammenkommen, ein paar Spiele durchführen und Spaß dabei haben“, fasst VG-Jugendwart Jörg von der Heydt zusammen. Natürlich sollen auch Teamgeist und Zusammenhalt unter den jungen Leuten gestärkt werden. Und was wäre ein Wettbewerb ohne Sieger? Den gab es auch, aber es war keiner der üblichen Verdächtigen aus den Vorjahren.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net