Archivierter Artikel vom 11.11.2019, 22:00 Uhr
Plus
Region

Insekt kann Krankheiten übertragen: Asiatische Tigermücke im Rheingau nachgewiesen

Wie das zuständige Gesundheitsamt mitteilt, wurde im Rheingau-Taunus-Kreis erstmals der Nachweis der Asiatischen Tigermücke erbracht. Die Kommunale Aktionsgesellschaft zur Bekämpfung der Schnaken (KABS) hat die Mücke in Oestrich-Winkel nachgewiesen.

Lesezeit: 1 Minuten