Archivierter Artikel vom 05.03.2021, 11:37 Uhr
Plus
Nastätten/Rhein-Lahn

Hygiene ist auch A und O in Wahllokalen – VG Nastätten ist gut vorbereitet

Egal ob in öffentlichen Einrichtungen oder Geschäften: die Coronapandemie macht Hygienekonzepte erforderlich. So sind auch für die Landtagswahl am 14. März bestimmte Hygienestandards in den Wahllokalen umzusetzen. Wie die Vorbereitungen unter Coronabedingungen ablaufen, und wie Wähler sowie Wahlhelfer in den Kommunen geschützt werden, darüber hat unsere Zeitung mit Jens Güllering, Bürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) Nastätten, und Patrick Friedrich, dem Ordnungsamtsleiter der VG, gesprochen.

Von Cordula Sailer Lesezeit: 3 Minuten
+ 49 weitere Artikel zum Thema