Archivierter Artikel vom 13.03.2019, 20:03 Uhr
Plus
Lorch-Ransel

Hofbräu aus Ransel: Biere wie für die Bergleute

Hundsberg oder Nordstern hießen Schiefergruben rund um Ransel. Sie waren wichtige Arbeitgeber, wobei die Kreis- und spätere Landesgrenze keine Rolle spielte. 1980 endete diese Ära, als Kreuzberg in Weiseler Gemarkung als letzte Grube des Reviers schloss. Für Oliver Kraus ist der Schieferbergbau jedoch heute der „Aufhänger“, wenn er in Ransel in seiner Mikro-Brauerei Bier herstellt.

Lesezeit: 2 Minuten