Archivierter Artikel vom 06.10.2020, 06:00 Uhr
Plus
Region

Herzenssachen finden zueinander: DRK Mittelrhein und die Aktion „Herzkissen Rhein-Lahn-Mosel“ sind jetzt unter einem Dach

Wenn rund 200 Ehrenamtliche in der gesamten Region Stoffe zuschneiden, Kissen nähen und befüllen, dann tun sie dies für die Aktion „Herzkissen Rhein-Mosel-Lahn“. Die selbst genähten Kissen in Herzform werden unentgeltlich vor allem an Patientinnen verteilt, die an Brustkrebs erkrankt sind, denn sie helfen, Schmerzen nach Operationen zu lindern. Mehr als 9000 Herzkissen fanden so in neun Jahren dankbare Abnehmer. Nun will die bisher eigenständige Aktion unter dem Dach der DRK-Mittelrhein gGmbH ehrenamtlich weiterarbeiten – eine Partnerschaft, die für beide Seiten Vorteile bringt.

Von Michael Stoll Lesezeit: 3 Minuten