Singhofen

Heimatverein baut Brücke: Alte Wanderpfade neu erschlossen

Der Singhofener Heimatverein hat wieder einmal ganze Arbeit geleistet: Mit genauer Planung, gekonnter Handarbeit und ganz viel Herzblut erneuerte er mit Freunden eine Mitte der 1980er-Jahre bei einem Hochwasser zerstörte Holzbrücke über den Mühlbach und ermöglicht Wanderern damit wieder den Zugang zu wunderschönen Wegen durchs Mühlbachtal, die seit der Zerstörung der Brücke verwaist waren.

Bernd-Christoph Matern Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net