Archivierter Artikel vom 13.12.2016, 16:57 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Haushalt 2017 beschlossen: Kreistag senkt Umlage um 0,3 Prozentpunkte

Nach einer mehr als zweieinhalbstündigen Debatte hat der Kreistag den Haushalt für das kommende Jahr beschlossen und die Kreisumlage um 0,3 Prozentpunkte gesenkt. Im weiterhin ausgeglichenen Ergebnishaushalt, eine Art Gewinn-und-Verlust-Rechnung der Verwaltung, wird demnach zunächst ein Überschuss von nur rund 13 000 Euro stehen. CDU und FWG waren zuvor mit der Forderung einer Umlagesenkung von 0,8 Prozentpunkten gescheitert.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema