Archivierter Artikel vom 26.06.2020, 15:25 Uhr
Singhofen

Große Beute: 100 Bierfässer gestohlen

Rund 100 leere Bierfässer sind in Singhofen gestohlen worden.

Foto: picture alliance / dpa

Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag im Wortsinn große Beute gemacht. Zwischen Mittwoch, 18 Uhr, und Donnerstag, 6 Uhr, entwendeten sie etwa 100 leere Bierfässer von einem umzäunten Gelände eines Getränkegroßhandels in Singhofen. Nach Ermittlungsstand der Polizei wird davon ausgegangen, dass die Täter die Fässer über den Zaun geworfen und anschließend auf ein Großraumfahrzeug geladen haben.

Die Polizeiinspektion Bad Ems bittet Zeugen, die in dem besagten Zeitraum verdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge wahrgenommen haben, sich umgehend zu melden. Kontakt telefonisch unter 02603/9700