Archivierter Artikel vom 05.07.2021, 17:03 Uhr
Plus
Bad Kissingen

„Great Spas of Europe“: Als Astronaut Neil Armstrong in Bad Kissingen landete

Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein großer für Bad Kissingen: Am 8. August 1970 landete der amerikanische Astronaut Neil Armstrong in der bayrischen Kurstadt. Das war schon gut ein Jahr, nachdem er den ersten Schritt der Menschheit auf dem Mond gegangen ist. Zugegeben, er saß nicht in einem Raumschiff, sondern nur in einem Segelflugzeug. Doch Bad Kissingen stand Kopf an diesem Tag. Und warum sich der Ausflug des weltberühmten Astronauten nach Bayern gelohnt hat, wird beim zweiten Blick auf Bad Kissingen deutlich.

Von Michaela Cetto Lesezeit: 5 Minuten
+ 8 weitere Artikel zum Thema