St. Goarshausen

Gleich fünf Bürgerbegehren vorgestellt: Anwohner erheben Vorwürfe gegen VG-Verwaltung und Stadt

Sind die Bürgerinnen und Bürger unzufrieden mit den Entscheidungen, die der Stadtrat trifft? Handeln die von den Bürgern gewählten Vertreter nicht so, wie es sich die Bevölkerung wünscht? Betreibt der Stadtrat den Ausverkauf der Loreleystadt an die Verbandsgemeinde (VG) Loreley? Glaubt man den Ausführungen von Daniel Daum und seinen Mitstreitern Bernhard Roth, ehemaliger Bürgermeister, und Harald Steil, so ist es schlecht bestellt um ein Handeln zum Wohle der Loreleystadt. Mit gleich fünf Bürgerbegehren ist das Dreierteam jetzt in der jüngsten Sitzung des Stadtrates vorstellig geworden.

Karin Kring Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net