Archivierter Artikel vom 21.02.2020, 10:00 Uhr
Bad Ems/Nassau

Gemeinden murren wegen Sonderumlage: Wer zahlt künftig was fürs Jugendzentrum?

Welche Gemeinden bezahlen künftig wie viel für das Jugendzentrum (JuZ) in Bad Ems? Diese Frage wird derzeit in den Gremien der Verbandsgemeinde (VG) diskutiert. Das ist einerseits Auftrag der Fusionsvereinbarung, andererseits notwendig, weil in einigen Orten der alten VG Bad Ems über die Kosten geklagt wird. Politik und Verwaltung bekennen sich prinzipiell zu der Einrichtung. Die Finanzierung soll aber auf möglichst viele Schultern verteilt werden – am liebsten auf alle Kommunen der neuen VG Bad Ems-Nassau.

Carlo Rosenkranz Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net