Archivierter Artikel vom 09.12.2019, 16:53 Uhr
Plus
Lahnstein

Gästebeitrag in Lahnstein: Stadt spricht von „erschreckender Unwissenheit“ bei Kritikern

Sehr verärgert reagiert man im Rathaus auf die Kritik am Gästebeitrag, der zum 1. Januar 2020 eingeführt wird. Nachdem sich einige betroffene Hoteliers öffentlich zu Wort gemeldet hatten („Mit welchem Recht wird eine solche Gebühr erhoben?“), waren Umsetzung und Kommunikation der Maßnahme in der vergangenen Woche auch im Stadtrat kritisiert worden (unsere Zeitung berichtete). Das will die Verwaltungsspitze um Oberbürgermeister Peter Labonte nicht auf sich sitzen lassen und wehrt sich.

Von Tobias Lui Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema