Archivierter Artikel vom 06.12.2017, 16:38 Uhr
Plus
Nassau/Bad Ems

Fusion von Bad Ems und Nassau: Schon jetzt gibt es viele Vernetzungen

Nachdem die Fusion der Verbandsgemeinden Nassau und Bad Ems von den Räten bestätigt worden ist, haben die Fusionsausschüsse beider VGs ihre Arbeit aufgenommen. Sie bestehen aus den jeweiligen Ältestenräten, also den Beigeordneten und Fraktionsvorsitzenden, sowie bei Bedarf den Personalvertretern. Die Ausschüsse treffen sich ein Mal im Monat, um die konkrete Ausgestaltung der Fusion zu besprechen – zuletzt Ende November. Erste Maßnahmen deuten sich dort an, wie Nassaus Bürgermeister Udo Rau (CDU) und Rainer Lindner, der „Beauftragte“ der VG Bad Ems nach dem Bundestagseinzug von Josef Oster, gegenüber unserer Zeitung berichten.

Von Carlo Rosenkranz Lesezeit: 4 Minuten