Rhein-Lahn

Fünf neue Corona-Fälle – Inzidenz im Kreis liegt bei 121,8

Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus Infizierten im Rhein-Lahn-Kreis liegt laut Kreisverwaltung bei 362 Fällen (258 Mutationen).

Foto: dpa/Symbolfoto

Die neu Infizierten stammen aus der Stadt Lahnstein (3) der VG Bad Ems-Nassau (1) und der VG Nastätten (1). Der Inzidenzwert (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen) des Robert-Koch-Instituts für den Rhein-Lahn-Kreis liegt bei 121,8. Die Zahl der im Impfzentrum in Lahnstein geimpften Personen beträgt mittlerweile 27.090.