Archivierter Artikel vom 09.03.2021, 11:30 Uhr
Plus
Pohl

Freude über Zuschüsse: Leifheit-Stiftung hilft Limeskastell langfristig

Im Oktober besteht der Kastell-Nachbau in Pohl seit zehn Jahren. Der Publikumserfolg stellt die Verantwortlichen zufrieden: „Es brummt, abgesehen von Corona“, freut sich Thomas Steffen als Vertreter der Ortsgemeinde Pohl. 14.500 Besucher hat er im Jahr 2019 registriert. „Der Charme wird auf dem Rücken der Ehrenamtlichen produziert“, gesteht Steffen jedoch, beim Unterhalt steht die 350 Einwohner zählende Ortsgemeinde Pohl als Träger allein da. Umso mehr freut er sich, dass die Leifheit-Stiftung nun Zuschüsse für den laufenden Betrieb bezahlt – und dies gleich drei Jahre lang.

Von Thorsten Stötzer Lesezeit: 2 Minuten