Archivierter Artikel vom 15.05.2021, 07:07 Uhr
Plus
Lipporn

Freiflächen-Solarpark am Esroder Hof geplant: Lipporn wird zu einem Strom-Exporteur

Sanft neigen sich die Wiesen und Weiden am Hof Esrod in der Lipporner Gemarkung, bis sich in südlicher Richtung der Wald an der Landesgrenze erhebt. Zehn Hektar dieser privaten Fläche werden zu einem neuen Plangebiet, dort soll künftig statt Heu Solarstrom erzeugt werden.

Von Thorsten Stötzer Lesezeit: 3 Minuten