Archivierter Artikel vom 09.01.2018, 22:20 Uhr
Plus
Lahnstein

Feuerwehreinsatz in Lahnstein: Wohnhaus in der Johannesstraße stand in Flammen [Update]

Glück im Unglück hatten am späten Dienstagabend die Bewohner eines Hauses in der Johannesstraße: Als in der Wohnung in der ersten Etage ein Feuer ausbrach, konnten sie sich über das Dach des Hinterhauses ins Freie retten. Denn auch im Treppenhaus hatte die Holztreppe bereits Feuer gefangen. Sechs Personen, darunter zwei Kinder, wurden vom Rettungsdienst ärztlich versorgt und mit Verdacht auf Rauchvergiftung in Koblenzer Krankenhäuser gebracht. Ihr Zustand sei aber nicht kritisch, so war von den Einsatzkräften zu erfahren.

Von Karin Kring Lesezeit: 1 Minuten