Archivierter Artikel vom 20.02.2021, 12:02 Uhr
Plus
Nassau

Fernsehwerbung und Rationalisierung zeigen Erfolge: Leifheit legt gegen Jahresende noch mal zu

Das Jahr 2020 war ein gutes für die in Nassau ansässige Leifheit AG. Gewinn und Umsatz schnellten trotz weltweiter Pandemie und wochenlanger Schließung von Geschäften, Baumärkten und Kaufhäusern in die Höhe. Davon profitieren auch die Anteilseigner des 1959 gegründeten Unternehmens. Im Verlauf der vergangenen zwölf Monate hat sich der Kurs der Aktie von knapp über 20 Euro auf jetzt gut 45 Euro mehr als verdoppelt. Am Freitag hat der Konzern seine vorläufige Bilanz für das vergangene Jahr vorgelegt und ein wenig von dem offenbart, was man für 2021 plant.

Von Carlo Rosenkranz Lesezeit: 4 Minuten