Archivierter Artikel vom 31.07.2018, 10:00 Uhr
Plus
Miehlen

Feldweg illegal genutzt: Miehlener pfeift auf Angaben im Bauantrag

Über mehrere Jahre hat ein Miehlener Bürger einen Wirtschaftsweg als Zufahrt zu seinem Grundstück genutzt. Erlaubt ist das nicht. Nun sah sich Ortsbürgermeister Ernst-Georg Peiter in der jüngsten Ratssitzung gezwungen, den Fall „Wirtschaftsweg“ nochmals chronologisch aufzuarbeiten. „Weil viele Gerüchte in Miehlen umgegangen waren, die nicht zutreffend sind“, wie der Bürgermeister im Gespräch mit unserer Zeitung erklärt. Denn die Ortsgemeinde hat dem Grundstückseigentümer die Zufahrt über den Wirtschaftsweg endgültig mit einer drastischen Maßnahme verwehrt.

Von Cordula Sailer Lesezeit: 5 Minuten