Archivierter Artikel vom 25.05.2021, 11:50 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Fachberaterin Anke Sorg erklärt: Das ändert sich mit dem neuen Kita-Gesetz am 1. Juli

Im Juli treten viele Regelungen des rheinland-pfälzischen Kita-Zukunftsgesetzes in Kraft. Was das neue Gesetz bewirken soll, beschreibt Bildungsministerin Stefanie Hubig so: „Mehr Qualität, mehr Geld und mehr Gebührenfreiheit: Das neue Kita-Gesetz ist besser für alle.“ Was das Gesetz im Einzelnen mit sich bringt und für Eltern, Kinder, Kitas und deren Träger sowie den Rhein-Lahn-Kreis bedeutet, darüber hat unsere Zeitung mit Anke Sorg gesprochen. Sie ist Diplom-Pädagogin und steht als Kita-Fachberatung vielen Kitas im Kreis beratend zur Seite.

Von Cordula Sailer Lesezeit: 6 Minuten